Zum Reisen
Schreibe einen Kommentar

Tapas im Thalys

Neulich habe ich Freunde in Brüssel besucht. Von Köln aus braucht der Thalys ca. zwei Stunden. Für den Juli gab es Tickets ab 19 Euro für die zweite Klasse und 29 Euro für die erste Klasse. Also hab ich mir mal den Spaß der ersten Klasse gegönnt. Denn neben mehr Platz sollte es auch einen Snack und Getränke kostenlos geben.

Und in der Tat: Der Zug war noch nicht aus Brüssel raus, da rollte schon wie im Flugzeug ein Trolley durch die Gänge, aus dem zum Abendessen kalte Tapas mit warmem Brot verteilt wurden. Die waren sehr lecker. Auch die Getränkeauswahl war gut. Neben diversen Softdrinks gab es Bier und Wein, nicht auf ein Glas beschränkt. Direkt danach gingen die freundlichen Herren noch mit Kaffee und Tee durch die Reihen.

Jedoch waren sie nicht schnell genug mit dem Abräumen, sodass sich an den nächsten Bahnhöfen Zugestiegene auf Plätze setzen mussten, auf denen noch die Reste der Vorgänger zu finden waren (im Thalys gibt es automatisch eine Sitzplatzreservierung).

WLAN über Grenzen hinweg

Der Thalys hat wie mittlerweile die meisten ICE ein recht stabiles WLAN, das problemlos über die Grenze hinweg funktioniert hat. Geschwindigkeit war gut, allerdings waren selbst in der ersten Klasse nur 100 MB enthalten, was nun doch etwas wenig ist. Danach ging es dann gedrosselt weiter und für WhatsApp und Co. hat es immer noch gereicht.
Lediglich die Steckdosen gingen nicht, jedenfalls nicht mit meinem Ladeadapter. Denn die Steckdosen haben zusätzlich einen Kontaktstift, den der Stecker vom iPhone nicht erreicht. Das sind die Steckdosen von Frankreich, der Thalys basiert nämlich auf dem TGV. Man braucht also irgendeinen Adapter.

Mein Fazit

Sehr angenehme Reise, mit den entsprechenden Angeboten unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis.

Du hast einen Fehler im Text gefunden? Dann sag mir doch bitte Bescheid. Einfach das Wort mit dem Fehler markieren und Strg+Enter drücken. Schon bekomme ich einen Hinweis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.