Alle Artikel mit dem Schlagwort: Barcelona

Die Oasis-Kreuzfahrt und Barcelona – Teil 1

Letzte Woche war endlich Urlaub. Ich bin zwar viel unterwegs, das hat aber oft wenig mit Urlaub zu tun, weil meistens der Laptop dabei ist und unterwegs gearbeitet wird. Ich gebe aber zu, dass es sich weniger nach Urlaub anfühlt, wenn man irgendwo am Meer in einem Café in der Sonne arbeitet. Der richtige Urlaub ist ohne Laptop und das iPhone wird nur genutzt, um Fotos zu machen. Dieser Urlaub war nun an der Reihe. Die Kreuzfahrt mit der Oasis Of The Seas Mit diesem netten Schiff war ich ja schon mal in der Karibik unterwegs (da gibt’s dann auch mehr Bilder vom Schiff selbst). Weil ich von dieser Reise so begeistert war, freute ich mich umso mehr, nochmal mit der Oasis zu fahren. Praktischerweise ist sie gerade in Europa und so ging es mit dem Flieger nach Barcelona zur Einschiffung. In den letzten Jahren hat sich auf der Oasis kaum etwas verändert. Der Rumpf ist zwischendurch mal neu angestrichen worden und ist jetzt hellblau. Die einzige sonstige wahrnehmbare Veränderung war der Starbucks auf der Royal …

Die Oasis-Kreuzfahrt und Barcelona – Teil 2

Ich war schon zwei Mal vor dieser Reise in Barcelona. Das erste Mal bei meiner ersten Kreuzfahrt. Das Schiff lag nur den halben Tag im Hafen und es blieb nur Zeit für eine halbe Runde mit dem Sightseeing-Bus durch die Stadt, die wir damals mittendrin abbrechen mussten, um rechtzeitig auf dem Schiff zu sein. Beim zweiten Mal waren es schon vier Tage, in denen es fast nur geregnet hat. Nachdem die Kreuzfahrt nur sechs Tage lang war, wurde noch schnell ein Hotel für zwei Nächte in Barcelona gebucht. In Barcelona gibt es viel zu sehen. Allem voran natürlich die Bauwerke von Antonio Gaudi: die Sagrada Familia, der Park Güell und noch diverse Stadthäuser. Man kann aber auch ganz entspannt das Flair genießen. Menschenmassen ohne Ende, insbesondere auf der Rambla, die vom Herz der Stadt, der Placa de Catalunya, bis zum Hafen führt und sich als Rambla del Mar am Wasser fortsetzt. Wir waren in den zwei Tagen eigentlich nur im Park Güell und ansonsten haben wir es uns gut gehen lassen. Das Hotel H10 Art …